Samstag, 30. Juli 2011

Tag #4 und #5

Gestern war ich zu kaputt um noch viel hier zu schreiben, also heute 2 Tage.

Gestern früh gings nachdem wir ausgecheckt haben erstmal zur Autovermietung. Wer die Straßen von San Feancisco kennt weiß, dass das mit 2 Koffern nicht gerade einfach ist. Endlich angekommen, haben wir erstmal etwa 1 Stunde gewartet um dann gesagt zu bekommen, dass sie uns das reservierte Navi nicht vorhanden ist. Gaaannz tollll!! Warum nicht hab ich nicht so ganz verstanden, aber sie hatten keines und konnten auch nirgends anders eines bekommen. Aber, deren alternative war: selbst eines kaufen. Noch besser! Wir haben uns dann erstmal mit einer Straßenkarte von San Francisco die wie glücklicherweise dabei hatten auf den Weg Richtung Yosemite Nationalpark gemacht und uns natürlich gleich mal Verfahren ;( nur gut, dass ich mir am Morgen noch kurz die Strecke angekuckt habe und wir zwischendurch dank iPhone immer mal wieder kucken konnten, ob wir richtig sind.
Irgendwann sind wir endlich am Yosemite NP angekommen, die Landschaft ist einfach ein Traum! Nachdem wir aber noch ganz durch den Park mussten und danach auch noch ein ziemliches Stück zu fahren hatten, waren wir erst gegen 9 am Motel.

Heute morgen haben wir uns zuerst ein Navi gekauft und sind dann wieder zurück zum YNP gefahren. Der Park ist wirklich der Wahnsinn, absolut traumhaft!
Gerade hab ich noch dem Reisebüro eine E-Mail geschrieben und das Navi-Problem geschildert, mal sehen was passiert.

Kommentare:

  1. hallo ihr 2 hochzeitsmäuse....im fernen ausland :)
    ich hab ein wenig gessurft -für deine-bilder-in-blog-stellen-frage
    habe nur das gefunden - vielleicht hilfts???

    http://www.meinungs-blog.de/mit-dem-iphone-artikel-und-fotos-in-wordpress-einstellen

    freu mich schon auf die neuesten Infos
    viel spaß noch - und schön turteln zwischen dem ganzen urlaubs"stress"

    AntwortenLöschen
  2. Im Urlaub bin ich "Altmodisch", wir hatten noch nie ein Navi, ich lese gerne Karten.... Ist schon doof, wenn man damit auch noch "Ärger" hat. Aber ich denke ihr laßt Euch Euren Urlaub damit nicht vermiesen!? Weiterhin viele tolle Erlebnisse und ganz lieben Dank für Deine Zeilen. Ich sauge jedes einzelne Wort auf *hihi*. Kennst mich ja! Liebe Grüße auch an Stefan! Sabine

    AntwortenLöschen