Montag, 17. Oktober 2011

Immernoch wenig los

Irgendwie ist meine Zeit derzeit immernoch oft mit anderen Sachen verplant als mit scrappen. Allerdings hab ich mir gestern Nachmittag freigeschaufelt und mich an meine Dankkarten gesetzt, die Hochzeit ist ja schon ein bisschen her *rotwerd*. Nachdem meine liebe Slice mittendrin wieder Zicken gemacht hat (blöde Weiberkrankheit), hab ich nach etwa der Hälfte der Karten wieder aufgehört und beschlossen, endlich mal wieder ein paar Layouts zu machen. Am Samstag kam der erste Teil meiner USA-Fotos und nachdem ich das passende Papier schon zu Hause habe (MME - American Made, Bo Bunny - Liberty), konnte es gleich losgehen. Drei Layouts hab ich geschafft, leider hab ich dann gestern keine Fotos mehr gemacht, aber ich hoffe, dass ich sie bald nachreichen kann. Es war mal wieder richtig toll, einfach entspannen, das tun was einem Spaß macht und sich keine Gedanken darüber zu machen, was man eigentlich machen müsste oder sollte. Nächstes Wochenende hab ich mir für mich freigehalten zum scrappen, das Geburtstagsgeschenk für meine Schwiegermama muss fertig werden ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen