Montag, 10. Juni 2013

Tag 2

So, heute lässt mich Blogger nicht im Stich und ich kann ein paar Bilder zeigen.

Buckingham Memorial Fountain

The Bean

Wrigley Field im Memorial Park

John Hancock Center

Blick auf den Lake Michigan aus dem Fenster des Signaturen Room. 

Das waren ein paar Eindrücke von Chicago. Heute haben wir ja zuerst einmal im Signature Room gefrühstückt. Nachdem wir wieder sehr früh wach waren, haben wir uns schon gegen viertel nach 8 etwa auf den Weg gemacht. Um 10 sollten wir da sein, also hatten wir auf jedenfall genügend Zeit. Zuerst haben wir uns noch einen Kaffee bei Dunkin Donut geholt, die gibt's hier an jeder Ecke, anschließend sind wir los. 
Das Essen war hervorragend. Meine ersten Pancakes hab ich auch bekommen :)))))))

Danach sind wir weiter Richtung Norden zu Zoo. Der Lincoln Zoo befindet sich im Lincoln Park und ist kostenfrei. Jetzt darf man aber nicht meinen, dass es keine Auswahl an Tieren gab, von Affen über Bären und Raubkatzen, bis hin zu Vögeln und Meerestiere. War eigtl alles dabei. Zwischendrin gäbe für mich auch neue FlipFlops, weil es Stefan irgendwann zu blöd wurde mit mir und meinen schmerzenden Füßen. Wobei es nur kurzzeitig besser wurde. Aber ich kann ja schlecht zu einem Kleid Turnschuhe anziehen, also hatte ich wieder Ballerinas an. Naja, ich hab's bis zum Hotel geschafft. Eigentlich wollten wir zu Miller's Pub zum Essen, da war aber leider so viel los, dass wir nicht warten wollten und so haben wir uns nur noch beim Mci eine Kleinigkeit geholt. Viel Hunger hatten wir eh noch  nicht.

Den restlichen Abend werden wir mit Sport schauen verbringen, zumindest Stefan, ich Surf noch ein bisschen. 

Morgen geht's wieder zum Flughafen und dann weiter nach Las Vegas. 

Hier noch eine Karte von der Strecke, die wir heut gegangen sind, rauf und natürlich wieder zurück: 







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen