Donnerstag, 23. Januar 2014

Meine neue Küchenwaage

Vor etwa zwei Wochen musste ich leider feststellen, dass meine alte Küchenwaage nicht mehr richtig funktioniert. Jetzt wurde mir auch plötzlich klar, warum manche Backsachen womöglich etwas merkwürdig geschmeckt haben (mehr dazu die nächsten Tage). Wenn die Waage weniger anzeigt, als man schon hat, passt das ganze Verhältnis natürlich nicht mehr. Zuerst war die Frage, ob vielleicht nur die Batterie leer sein könnte. Nachdem ich mich aber so über die Waage geärgert hab, die Batterie auch noch nicht so alt war und mich diese schönen Retro-Waagen schon lange angelacht haben, stand für mich gleich fest, dass ich mir eine neue zulege. Die Frage war erstmal nur, welche. 50 Euro wollte ich nämlich eigentlich nicht für eine Küchenwaage ausgeben, günstiger hab ich sie nur bislang nicht gesehen gehabt. Also hab ich erstmal eine Stöberrunde bei den üblichen Online-Kaufhäusern gestartet und bin dann bei dieser hängen geblieben: Premier Housewares Küchenwaage.

About 2 weeks ago, unfortunately I had to find out, that my old kitchen scale doesn't work correctly anymore. Now I suddenly realized, why all my baking goods tasted a bit curiously (more about this in the next few days). If the scale says you have less than you really have, the whole proportion of all the ingredients doesn't fit together anymore. First we thought, that maybe just the battery is low. But after I've been really upset about my scale, the battery hasn't been that old and all these new kind of retro scales totally laughed me for a long time, I decided to get a new one. But which one was now the big question. I didn't want to spend lots of Euro for a new one but I haven't seen them so far for a nice price. So I started a round of looking through all the online stores I know and got caught by this one: Premier Housewares Küchenwaage.

Jetzt hab ich nicht nur Gramm und Kilo Angaben (übrigens bis 5kg, nicht mehr nur bis 2kg) sondern auch Pfund und Oz. Angaben. Ich probier zwar nicht oft amerikanische Rezepte aus, aber wenn ich jetzt das nächste Mal so ein Rezept probiere, spar ich mir das Umrechnen der Einheiten.

Now I don't just have gramm and kilogramm scale (up to 5kg and not just 2kg anymore) but also Lbs and Oz. I don't try american recipes very often, but if I'm going to try one now, I don't have to convert the units of measurement.

Und das ist sie nun, meine neue Küchenwaage:

And that's my new kitchen scale:






























Der einzige - bisher für mich ersichtliche - Nachteil ist, dass die jetzt nicht mehr so schön klein und flach wie meine alte ist, somit passt sie auch nicht mehr einfach in die Schublade. Dafür hab ich jetzt ein neues Deko-Element in meiner Küche stehen, das auch noch funktional ist :) Schön langsam brauch ich allerdings eine neue Küche, damit ich auch noch etwas Fläche zum arbeiten hab :)

The only disadvantage I can see so far is, that she's too big for my cupboards and has to stay out on the countertop. But she looks nice where she is right now :) But if there are going to be more kitchen appliances like this I need a bigger kitchen or I won't have space to work on my countertops anymore :) 
 

1 Kommentar: